Das Internet ist für uns kein Neuland

0
50
Das Internet ist für uns kein Neuland

Die Freizeitgestaltung aber auch andere Aspekte des täglichen Lebens sind von Veränderungen durch die fortschreitende Digitalisierung flächendeckend geprägt. In naher Zukunft wird sich durch die technologischen Innovationen noch einiges tun: das betrifft Unternehmen und Verbraucher.

Digitaler Alltag

„Das Internet ist für uns alle Neuland“. Dieser Satz machte vor neun Jahren Angela Merkel zu einer Lachnummer im Netz. Im vergangenen Jahrzehnt hat sich die Welt jedoch noch einmal weiterentwickelt. Ganz selbstverständlich bewegen wir uns im Netz, spielerisch aber auch aus praktischen Gründen: Über das Internet werden Einkäufe und Transaktionen erledigt und viele Menschen finden Unterhaltung auf Apps wie TikTok. Es ist spannend zu beobachten, welche Entwicklungen hier passiert sind und wie sich das Internet weiterentwickelt. Dabei geht die gewohnheitsmäßige Nutzung über Bereiche wie Social Media und Spiele längst hinaus. Natürlich sind auch wichtige wirtschaftliche Veränderungen durch das Wachstum der digitalen Welten entstanden. Das bedeutet aber auch, dass Unternehmen mit der Zeit gehen müssen und flexible Weiterentwicklung stattfinden muss, um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Dies gelingt jedoch mittlerweile sehr gut, wie sich zeigt, wenn wir uns Branchen anschauen, welche den Sprung von der Lokalität ins Internet geschafft haben. Dabei legen wir den Fokus auf das Arbeiten von zu Hause und die digitale Freizeitgestaltung mit Facetten wie Online Casinos und Computerspiele, welche von Lan-Partys zu weltweiten Meisterschaften geworden sind.

Sprung in ein neues Zeitalter

Home-Office ist in den vergangenen Jahren so beliebt geworden, dass viele Firmen bereits fixe Tage einführen, an welchen man von zu Hause aus arbeiten kann. Gründe dafür gibt es einige: Viele Leute haben zu Hause eine angenehmere Arbeitsatmosphäre, man spart sich die Fahrt in die Arbeit und wieder zurück und die Mittagspausen können mit der Familie verbracht werden. Diese neue Arbeitsoption wurde erst durch das Internet möglich gemacht, ohne Apps wie Zoom und regelmäßigen E-Mail-Kontakt wäre das natürlich nicht möglich. Die Arbeiter nehmen diese Änderungen mit Wohlwollen auf, viele würden lieber generell nur von zu Hause aus arbeiten. So weit ist die Gesellschaft bisher noch nicht und der regelmäßige Kontakt mit Mitarbeitern im Büro spielt weiterhin eine wichtige Rolle am Arbeitsplatz. Es wird spannend, wie sich die Arbeitswelt in der Zukunft weiterentwickeln wird.

Die Freizeitgestaltung im Internet hat schon eine vergleichsweise längere Entwicklung durchlaufen, doch gibt es auch hier neue Trends. So etwa das iGaming. Traditionelle Casinos haben seit jeher einen eleganten Touch. So besucht James Bond das Casino, bestellt sich dort einen Wodka Martini und spielt um hohe Geldsummen. Viele Menschen wollen nicht nur auf die regionalen Anbieter angewiesen sein, sondern auch ohne Anzug und flexibel Zugriff auf die Spiele haben. Nachdem es im Internet unterschiedlichste Anbieter gibt, kommt es dauerhaft zu konkurrenzfähigen Preisen, nachdem jeder Anbieter neue Kunden für sich gewinnen will. Viele setzen dabei auf eine Online Casino App, die optimal auf die mobile Nutzung angepasst ist. Dadurch ist man noch weniger auf die Lokalität angewiesen. Anstatt, dass man vor dem Computer sitzen muss, kann man diese benutzerfreundlichen Apps auf jedem Handy spielen. Egal, ob Android oder iOS.

Seit Jahrzehnten waren in der Freizeit Videospiele beliebt. Das Internet hat diese Branche jedoch ebenfalls grundlegend verändert. So war es früher der Standard, dass ein Spiel auf einer Geschichte aufgebaut hat, welche der Spieler im Single-Player-Modus zu bewältigen hat. Es war schon eine Errungenschaft, wenn man diese Kampagne zu zweit auf einer Konsole spielen konnte. Mit dem Internet sind solche Kampagnen nur mehr die Randerscheinung im Spiel. Der Online-Multiplayer-Modus ist zu dem wichtigsten Kriterium für ein neues Spiel geworden. Hierbei misst man sich mit Spielern aus der ganzen Welt. Dadurch hat sich auch eSports entwickelt. Die besten Spieler in gewissen Spielen kämpfen dabei um Titel und hohe Preisgelder. Die Qualifikation für diese Turniere – wie auch viele Veranstaltungen – finden online über das Internet statt.

Es hat gerade erst begonnen

Diese Möglichkeiten sind für uns mittlerweile – dank des Internets – kein Neuland mehr. Im Gegenteil haben sich diese Optionen in der Gesellschaft durchgesetzt. Desto länger Menschen das Internet verwenden, desto mehr innovative Entwicklungen treten auf und revolutionieren die Art, wie man jede Tätigkeit vereinfachen und effizienter gestalten kann. Noch ist nicht Schluss. In den vergangenen Jahren gab es über das Internet eine rasante Entwicklung und es wird spannend, wie sich diese in der Zukunft fortsetzen wird. Ein Aspekt, der mit Interesse verfolgt wird ist vor allem auch das Internet of Things. Die Veränderungen, die im wirtschaftlichen Bereich durch Smart Connectivity, die Vernetzung von Daten, in Zukunft zu erwarten stehen, halten großartige Möglichkeiten bereit. Der Datenaustausch zwischen Technologien, die Gesamterfassung der Daten unterschiedlicher Geräte eines Netzwerkes, können in vielen Branchen Arbeitsabläufe komplett verändern. Kostensenkungen und verbesserte Produktivität sind für Unternehmen zu erwartende Konsequenzen. Die Verbraucher profitieren in zahlreichen Lebensbereichen ebenfalls: vom intelligenten Türschloß bis hin zu digitalisierten Prozessen im Personennahverkehr werden im Alltag des Einzelnen die Innovationen aus der sich entwickelnden Technologie Einzug halten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein